Monatlich 100 € für Ayusa-Gastfamilien

Nehmen Sie einen Austauschschüler bei sich auf und sparen Sie monatlich 100 € bei dem Schüleraustausch Programm Ihres eigenen Kindes.

 
Monatlich 100 € für Ayusa-Gastfamilien

Nehmen Sie einen Austauschschüler bei sich auf und sparen Sie monatlich 100 € bei dem Schüleraustausch Programm Ihres eigenen Kindes.

 
1
2

Austauschschuelerin Hung aus Taiwan in Wolfenbuettel

Austauschschülerin Hung aus Taiwan

Annmerkung von Ayusa: Hung schrieb diesen Text kurz nach ihrer Ankunft in Deutschland. Sie hatte keinen Deutschunterricht in Taiwan und hat sich trotzdem die Mühe gemacht, uns diesen Bericht auf Deutsch zu schicken. Obwohl er viele Fehler enthält, haben wir ihn mit Absicht so gelassen, denn Hung kann wirklich stolz auf diese Leistung sein.

Mein Herz springt noch einmal wieder zum Schluss. Die Uhr von Deutschland hat geklingelt. Heute Jahr gehe ich nach Deutschland für austausch schüler. Wieder fliege ich nach mit dem Flugzeug. Und Ich fühle, dass Zeit kostet weniger als vor. Vielleichte, ich kenne was es wird passiert, oder Ich bin zu aufgeregt zum denke. Ich wirklich bin aufgeregt. Deutschland, wie fern es ist und wie nahe Ich stehe auf es.

Von ICE zug aus habe Ich einen Blick über die ganze Stadt. Das klein Fenster ist unser erste Eindruck von Derutschland. Aber Ich habe keine zeit für Landschaft. Was Ich denke ist was ist ersten Satz, dass Ich soll sage mein Gastfamilie.

Meine Freundin und Ich haben nach Hannover mit unsere schwer Luggage gegangen.  Wir sind ICE zug ausgestiegen. Ihren Lachen sind meine nahe Verwandte...

Meinen Gastfamilie einbeziehen Vier Personen, Meinen Gasteltern und zwei Gastbruder. Sie sind nett und liebenswürdig zusammen. Früher oder später wollen Wir gut Freunde sind. Meinen Gastvater ist mehr cool. Ich liebe das Gerichte, dass er kocht. Er is groß und der erst eindruck ist er liebt Bier trinken. Meinen beide Gastbrüder sind mehr geduldig. Sie erklären gleich Ding immer wieder. Manchmal, Ich fühle viel bekummert sie. Was haben Sie getan, immer regen mich an. Wirklich, wie glücklich Ich bin gewesen.

Der fünften Tag hat meine schule angefangen. Ich werde in 10 ausgesucht, dass Ich habe in 10 drei male in drei länder. Vertraut und fremd 10 ist. Meine Schulleiter hat mich eingeführt mein klass. In dem Zimmer sah ich kein vertrautes Gesicht. Aber, Ich bin glück, dass Ich habe ein lustig Lehrer. Er immer trägt eine gleich kleidung, und macht komisch Geräusch. Manchmal, es möglich erschrecke mir. Ha ha. Die Mädchen nahebei sitzt mir heißt Carolin. Sie ist liebenswürdig und nett. Immer, Ich habe versuche zu erklären was Ich denke, und sie ist geduldig für mir langsamer spreche. Ich bin zu Glück.