Monatlich 100 € für Ayusa-Gastfamilien

Nehmen Sie einen Austauschschüler bei sich auf und sparen Sie monatlich 100 € bei dem Schüleraustausch Programm Ihres eigenen Kindes.

 
Monatlich 100 € für Ayusa-Gastfamilien

Nehmen Sie einen Austauschschüler bei sich auf und sparen Sie monatlich 100 € bei dem Schüleraustausch Programm Ihres eigenen Kindes.

 
1
2

Bens Gastfamilie aus Rüdesheim

Austauschschüler Ben aus Taiwan und seine Gastfamilie

Ist Ihr Schüler Ihr erster Austauschschüler?
Nein

Wieso haben Sie sich für diesen Schüler entschieden?
Nach seinen Bewerbungsunterlagen hatten wir das Gefühl, er passt zu uns. Er war uns sympathisch.

Wieso haben Sie sich für Ayusa International e.V. entschieden?
Unsere Tochter war mit Ayusa-Intrax im Ausland und wir waren mit allem sehr zufrieden.

Was sind die schönsten Momente im Zusammenleben mit Ihrem Austauschschüler? Höhepunkte?
Wenn er endlich angekommen ist, mit der Sprache, mit dem zu Hause sein. Die Dankbarkeit zu sehen, wenn man ihm hilft.

Was sind die Herausforderungen, wenn man einen Austauschschüler bei sich zu Hause aufnimmt?
Er muss in die Familie integriert werden. Es muss funktionieren mit den Bädern, Aufräumen, der Wäsche. Die eigenen Kinder dürfen nicht das Gefühl haben, der Austauschschüler wird besser oder netter behandelt.

Welchen Tipp würden Sie anderen Familien geben, die einen Austauschschüler aufnehmen möchten? Worauf sollten sie achten?
Behandeln Sie ihren Austauschschüler wie ihr eigenes Kind. Binden Sie ihn mit ein, in Abläufe im Haus und in der Familie. Er muss dort einen festen Platz bekommen.